abas Connect - Die Integrationsplattform für den Mittelstand

Um im internationalen Vergleich bei Geschwindigkeit, Qualität und Preis wettbewerbsfähig zu bleiben, fokussieren Unternehmen darauf, fragmentierte Prozesse durch integrierte zu ersetzen. Bisherige Systeminseln beispielsweise in Beschaffung, Fertigung, Lager oder Logistik werden konsequent an das führende ERP-System angebunden. Gleichzeitig wird die Kommunikation mit Drittlösungen auf Kunden- und Lieferantenseite intensiviert. Das Ziel ist eine hohe Prozessdurchgängigkeit und -automation auch über Unternehmensgrenzen hinweg.

Eine Herausforderung, die sich dem Mittelstand in diesem Zusammenhang stellt, ist der Bedarf an ITExpertise, der für eine Vielzahl an Anbindungen erforderlich ist. Dieser kann oftmals nur durch intensive Miteinbeziehung spezialisierter IT-Dienstleister erreicht werden: Sowohl für die Implementierung einer Schnittstelle als auch für deren spätere Anpassung und Pflege ist ein gewisses Maß an Fach-Knowhow erforderlich, das unternehmensintern schwer aufzubauen und aufrechtzuerhalten ist.

Mit abas Connect bietet abas eine Integrationsplattform für den Mittelstand, die hoch flexibel und einfach eine standardisierte Kommunikation von Systemen – Maschinensteuerungen, Assistenzsystemen, Lagerverwaltungssoftware, selbstfahrenden Systemen, Webservices etc. – mit abas ERP als zentraler ERP-Lösung sowie untereinander ermöglicht.

Im Rahmen einer Rabattaktion erhalten Sie bis zum 30.11. 20% auf den Kaufpreis von abas Connect.

Weitere Infos zur Aktion erhalten Sie hier.