abas Academy | ESDK Developer Days vom 21.10. bis 23.10.2019 in Karlsruhe

Sie wollten schon immer wissen, wie Sie Ihre eigenen Apps mit ESDK entwickeln können? Dann haben wir eine gute Nachricht für Sie:

Die ESDK Developer Days finden vom 21.10. bis 23.10.2019 in Karlsruhe statt.

Drei Tage lang geht es nicht nur um die App-Entwicklung mit dem ESDK, sondern auch um folgende Themen: Wie Sie mit Tests die Entwicklung steuern, mit der kontinuierlichen Integration die Softwarequalität steigern, mit der Versionskontrolle die Übersicht behalten und Technologien wie Docker bzw. Gradle effektiv einsetzen.

Freuen Sie sich auf eine Keynote von Dr. Matthias Laux (CTO, abas Software AG) über die strategische Bedeutung von ESDK. Weitere spannende Vorträge und Beispiele aus der Praxis wird das ESDK-Team beitragen und Sie durch die Tage begleiten. Das Team wird unterstützt durch Daniel Lindner (Softwareschneiderei, Karlsruhe) zu den Themen Clean Code Development und JUnit.

Ihre Vorteile auf einen Blick:

  • Keynote: Strategische Bedeutung von ESDK
  • Direkter Austausch mit abas Experten
  • Persönliche Beiträge
  • Praxis-Workshops
  • Lösungen für eigene Themen
  • Clean Code Development und JUnit

Melden Sie sich gleich im Extranet an. Die Teilnahmegebühr entspricht der einer Schulung aus der Kategorie Weitere. Für die Teilnahme sind fundierte Java Kenntnisse oder Kenntnisse einer anderen JVM-Sprache und gute Kenntnisse der AJO-Schnittstelle vorausgesetzt.

JETZT ANMELDEN

EIGENE THEMEN EINREICHEN

Damit ein reger Austausch zustande kommt, freuen wir uns, wenn Sie persönlich einen Beitrag leisten oder einen kurzen Vortrag halten. Ihre Idee dazu können Sie hier einreichen. Die eingereichten Themen werden vom ESDK-Team gesichtet und ausgewählt. Für Ihren Einsatz erhalten Sie 20% Rabatt auf die Teilnahmegebühr.

Wir freuen uns heute schon auf Ihr Kommen!
Herzliche Grüße aus Karlsruhe,
ESDK-Team und abas Academy